ACP Holding GmbH, Wien, Österreich

  

 

Beteiligungsnahme
durch Capvis:

2006

Transaktionsart:

Aktionärsauskauf

Umsatz:

EUR 294 Mio. (2006)

Mitarbeiter:

650 Mitarbeiter (2005)

Beteiligungsveräusserung
durch Capvis:

Verkauf an Management in 2013

 

www.acp.at

 

 

ACP ist das führende Systemhaus Österreichs und bietet Unternehmen von der Hardware über die Software bis hin zu Branchenlösungen, Services und Finanzierung der kompletten IT-Palette. Dabei richtet sich das Angebot an Klein-und Mittelbetriebe sowie internationale Konzerne. Die 1993 gegründete ACP-Gruppe verfügt über ein flächendeckendes Geschäftsstellennetz mit 23 Niederlassungen in Österreich und 5 Niederlassungen in Süddeutschland. Capvis erwarb 60% der Anteile, wobei die Gründer und das Management die restlichen 40% halten.