SF-Chem AG, Pratteln, Schweiz

 

   

Beteiligungsnahme
durch Capvis:

2004

Transaktionsart:

Management Buyout

Beteiligungsveräusserung
durch Capvis:

2007 an CABB GmbH

Umsatz:

CHF 168 Mio. (2006)

Mitarbeiter:

360 (2005)

 

www.cabb-chemicals.com

 

 

SF-Chem ist ein führendes, weltweit tätiges Unternehmen der Chlor- und Schwefelchemie mit Hauptsitz und Produktion in Pratteln. Das 1917 als Säurefabrik Schweizerhall gegründete Unter­neh­men ist heute ein erfolgreicher Anbieter von Basischemikalien, chemischen Zwischenpro­dukten und massgeschneiderten, kundenspezifischen Spezialitäten für die Agro-, Pharma-, und Spezialitätenchemie.

 

Zusammen mit dem bestehenden und neuem Management übernahm Capvis das Unternehmen SF-Chem von den langjährigen Eigentümern Syngenta (75%) und Clariant (25%) im Jahr 2004. 2007 übernimmt die deutsche Spezialitätenchemie-Gruppe CABB GmbH die SF-Chem.