News

 
VAT Holding AG, der globale Marktführer für hochwertige Vakuumventile, wird gemeinsam von Capvis und Partners Group übernommen


VAT Holding AG ("VAT"), Haag, St. Gallen, der globale Marktführer für hochwertige Vakuumventile, wird gemeinsam von Capvis, dem führenden Schweizer Private Equity Fund für mittelständische Unternehmen, und Partners Group, dem globalen Manager von Privatmarktanlagen, übernommen. Beide Investoren geben heute ihre neue Investition für ihre Kunden und Investitionsprogramme bekannt und bestätigen unter Berücksichtigung der Zustimmung der entsprechenden Wettbewerbsbehörden, die Mehrheit an VAT zu übernehmen. VAT ist der globale Marktführer für hochwertige Vakuumventile, einer entscheidenden Komponente in hochkomplexen Herstellungsverfahren. VAT besitzt für diese wichtigen Teile in der Vakuumindustrie eine starke Marktposition und bietet seinen Kunden das weltweit grösste Produktportfolio an kundenspezifischen Lösungen sowie über 1'000 Standardventile für nahezu alle Vakuumdruck-Bandbreiten.

 

VAT besitzt Produktionsstätten in der Schweiz, Rumänien und Malaysia sowie Vertriebsstandorte in den USA, Japan, Korea, Taiwan, China, Singapur, Deutschland, Frankreich und dem Vereinigten Königreich. Heute beschäftigt VAT weltweit rund 1'000 Mitarbeiter, davon über 700 in der Schweiz, und erwirtschaftet einen jährlichen Umsatz von über CHF 300 Mio. Das Unternehmen bedient mit seinen Produkten hauptsächlich Endmärkte in der Halbleiter-, Flachbildschirm- und Photovoltaikindustrie mit weiteren Anwendungen in anderen verarbeitenden und forschenden Industrien. VAT ist ein äusserst erfolgreiches Unternehmen, welches seinen Marktanteil in der Vergangenheit stets ausbauen konnte und heute ideal positioniert ist, um von den strukturellen Wachstumstrends für Vakuumtechnologie zu profitieren.

 

Alfred Gantner, Mitgründer und Verwaltungsratspräsident der Partners Group, Walter Keller, Partner bei Partners Group, Daniel Flaig und Ueli Eckhardt, beide Partner bei Capvis, werden zukünftig bei VAT als Verwaltungsratsmitglieder tätig sein und die strategische Entwicklung des Unternehmens vorantreiben. Zusätzlich freut sich der neue Verwaltungsrat darüber, dass Karl Schlegel, ehemaliger CEO von VAT, als unabhängiges Mitglied dem Verwaltungsrat beitreten wird.

 

Ueli Eckhardt kommentiert: "Als weltweit führender Anbieter in einem Nischenmarkt passt VAT ideal in die Investitionsstrategie von Capvis, und wir freuen uns auf eine enge und erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Management und allen weiteren Mitarbeitern von VAT. Wir sind von der starken Kultur VATs beeindruckt, stets herausragende Qualität zu gewährleisten, um seinen Kunden in ihren hart umkämpften Märkten erfolgreich zur Seite zu stehen. Wir schätzen das Vertrauen sehr, das uns die Gründerfamilie sowohl bei der Nachfolgeregelung als auch bei der Sicherung und Stärkung des Standortes Schweiz entgegenbringt, indem sie einen signifikanten Anteil am Unternehmen behält."

 

Walter Keller fügt hinzu: "Wir freuen uns sehr, diese Investition in VAT für unsere Kunden getätigt zu haben. Wir stehen hinter den starken Schweizer Wurzeln des Unternehmens und werden es dabei unterstützen, seine technologische Marktführerschaft und die hervorragenden operativen Stärken aufrechtzuerhalten. Zudem beabsichtigen wir, die globale operative Präsenz sowie das weltweit führende Kompetenzzentrum wirksam einzusetzen, um die weitere Internationalisierung voranzutreiben. Wir freuen uns darauf, mit unserer strategischen Unterstützung sicherzustellen, dass das Unternehmen einerseits weiterhin die Flexibilität behält, um in seinem Marktumfeld tätig zu sein und andererseits aufkommende Opportunitäten wahrnehmen kann."

 

Dr. Reto Loepfe, CEO von VAT, bestätigt: "Wir sind über diese Nachfolgeregelung sehr erfreut. Rund sechs Monate nachdem VAT angekündigt hatte, einen Nachfolger für das Familienunternehmen zu suchen, konnten zwei herausragende Investoren mit starken Schweizer Wurzeln gefunden werden, die die zukünftige Entwicklung und das Wachstum des Unternehmens unterstützen und dabei die gleichen unternehmerischen Werte teilen sowie einen klaren Fokus auf Kundenbedürfnisse setzen. Mit dieser Lösung kann VAT ihren weiteren Ausbau vorantreiben, was sowohl für unsere Mitarbeiter als auch für unsere Kunden eine erfreuliche Nachricht darstellt. Das Management von VAT heisst seine neuen Partner Capvis und Partners Group willkommen."

 

 

Über Partners Group

Partners Group ist ein globaler Manager von Privatmarktanlagen mit einem verwalteten Vermögen von über EUR 30 Mrd. in den Bereichen Private Equity, Private Real Estate, Private Infrastructure und Private Debt. Die Firma bietet internationalen institutionellen Investoren ein breit gefächertes Angebot an Investitionsprogrammen und massgeschneiderten Portfolios an. Der Hauptsitz der Gesellschaft ist in Zug und weitere Niederlassungen befinden sich in San Francisco, New York, São Paulo, London, Guernsey, Paris, Luxemburg, Mailand, München, Dubai, Singapur, Peking, Seoul, Tokio sowie Sydney. Partners Group beschäftigt über 650 Mitarbeiter und ist an der Schweizer Börse SIX (Symbol: PGHN) mit einer Marktkapitalisierung von CHF 6 Mrd. notiert. Die Partner sowie alle Mitarbeiter der Partners Group sind bedeutende Anteilseigner der Firma. www.partnersgroup.com.

 

Über Capvis

Capvis ist die führende Beteiligungsgesellschaft in der Schweiz und ein anerkannter Investor im deutsch-sprachigen Europa. Capvis übernimmt mit einem aktuellen Fundvolumen von 600 Millionen Euro hauptsächlich Mehrheitsbeteiligungen an führenden, mittelständischen Firmen. Ziel ist es, zusammen mit dem Management nachhaltig unternehmerisches Potenzial freizusetzen und erfolgreiche Unternehmensgeschichten zu schreiben. Seit 1990 hat das Capvis-Team 44 Transaktionen im Gesamtvolumen von mehr als fünf Milliarden Euro durchgeführt. Capvis hat neun Firmen an die Börse geführt und wurde von der internationalen Fachpresse mehrfach zur besten Beteiligungsgesellschaft in der Schweiz gewählt. www.capvis.com.

 

Über VAT Holding AG

 

Die VAT Holding AG ist ein international tätiges Schweizer Unternehmen mit Hauptsitz in Haag im Kanton St. Gallen. Das Unternehmen ist Marktführer in der Entwicklung, der Herstellung und im Vertrieb von Vakuumventilen für die Halbleiter- und Vakuumbeschichtungsindustrie und ist ausserdem für die Forschung tätig. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 1'000 Mitarbeiter, davon über 700 am Hauptsitz in der Schweiz. www.vatvalve.com.







<- Zurück zu: News